30.09.2020 |
Neues von den Stationen

Weihnachtsüberraschung im September

Bild
Personen vor einem rot-weißen Hubschrauber und Laster
V.l.n.r.: Dr. Marcus Rudolph (Notarzt), Gerhard Fillbrunn (Firmengründer TTM GmbH), Jörg Winkel (Pilot), Tania Rubenis (Senior Referentin Philanthropie), Thomas Sperber (HEMS-TC), Othmar Kofler (Notarzt), Sandro Fillbrunn (Geschäftsführer TTM GmbH). (Quelle: DRF Luftrettung)

Die TTM GmbH Internationale Spedition aus Mannheim vergibt jedes Jahr eine Weihnachtsspende an eine gemeinnützige Institution für einen guten Zweck. Dieses Mal hat Geschäftsführer Sandro Fillbrunn mit einem seiner 40 LKW die Station Mannheim mit einem 5.000 Euro-Scheck überrascht. Vater und Firmengründer Gerhard Fillbrunn hat sich mit seinem Enkel und "Junior"-Chef Jonas (6) begeistert den "Christoph 53"angesehen. Kaum waren die Erinnerungsfotos gemacht, musste die Crew zu einem Einsatz abheben. Ein spannender Besuch mit wertschätzenden Gesprächen für beide Seiten. Wir sagen Danke!

Pressekontakt

Telefon: +49 711 7007 2205

Presseverteiler
Bild
Crew der Station Mannheim vor dem Rettungshubschrauber
„Christoph 53“

Station Mannheim

Address
Seckenheimer Landstraße 174 a | 68163 Mannheim
Open hours
von Sonnenaufgang (frühestens 7.00 Uhr) bis Sonnenuntergang
Number of calls
513 geflogene Einsätze im 1. Halbjahr 2021