Sie sind hier

Aktuelles

News

Wie eine Intensivstation ausgestattet: die H 145.
22.06.2018 | News-Bericht

Störung im Kunstherz

Trotz eines Kunstherzens, das einem 75-jährigen Mann vor einiger Zeit im Klinikum in Würzburg implantiert wurde, hatte der in Stuttgart Wohnende ein beinahe uneingeschränktes Leben führen können. Die einzige Besonderheit, die einen deutlichen Unterschied zu einem „normalen“ Tagesablauf…

Weiterlesen
Wenn Wespenstiche eine allergische Reaktion nach sich ziehen, besteht oft Lebensgefahr. Schnelle Hilfe aus der Luft bringt dann unter anderem Christoph Halle der DRF Luftrettung. Symbolbild.
21.06.2018 | News-Bericht

Allergische Reaktion nach Wespenstich

Ein dramatischer Vorfall erforderte an einem warmen Junimorgen den raschen Einsatz des Hallenser Teams der DRF Luftrettung: In Röblingen am See, einem Ortsteil der Gemeinde…

Weiterlesen
Frontalzusammenstop zweier Radfahrer am Brocken - einer der beiden muss anschließend von der DRF Luftrettung in eine Klinik geflogen werden.
21.06.2018 | News-Bericht

Fahrradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Nicht nur Goethe und Heine liebten den Brocken. Auch heute noch ist der mit 1.141 Metern höchste Berg im Harz mit seinen vielen kurvenreichen Wegen gerade bei Wanderern und Ausflüglern äußerst beliebt. Zum Gipfel führt vom Wernigeroder…

Weiterlesen
Bis in die Nacht dauerte der Einsatz von Christoph München, als sich kürzlich ein schwerer Verkehrsunfall nahe Erding ereignete.
21.06.2018 | News-Bericht

Heftiger Zusammenprall auf der Staatsstraße

Auf der Station München der DRF Luftrettung schrillte kürzlich um 18.41 Uhr der Alarm: Christoph München wurde zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten in Erding…

Weiterlesen
Der Minister hatte viele Fragen zum Arbeitsalltag der rot-weißen Luftretter mitgebracht.
20.06.2018 | News-Bericht

Minister besucht Station Stuttgart der DRF Luftrettung

Am vergangenen Freitag war der Minister für Umwelt Klima und Energiewirtschaft in Baden-Württemberg, Franz Untersteller, bei Christoph 51 zu Gast.

Weiterlesen
Eine Stippvisite machte Christoph Weser beim diesjährigen Tag der Sicherheit am Klinikum links der Weser. Symbolbild.
19.06.2018 | News-Bericht

Christoph Weser zu Besuch bei Tag der Sicherheit in Bremen

Feuerwehr, Rettungsdienste, THW, Polizei, Seenotretter und Hubschrauber: Alle waren gekommen, um beim diesjährigen Tag der Sicherheit ihr Können und Ihre Ausrüstung zu zeigen. Auch die DRF Luftrettung setzte am vergangenen Sonntag für einige Stunden…

Weiterlesen

Seiten