Sie sind hier

Aktuelles

News

Notfallsanitäter Henning Behrens (links) und der leitende Rettungsassistent der Freiburger Station, Ralf Mewes, nahmen den symbolischen Spendenscheck über 1.700 Euro entgegen.
18.07.2018 | News-Bericht

Station Freiburg erhält Spende von 1.700 Euro

Am Anfang stand eine gute Idee. Die Edeka-Märkte Rees in Denzlingen, Freiburg, Malterdingen und Waldkirch hatten bereits zum wiederholten Male ihren Kunden die Möglichkeit geboten, die Pfandbons ihres Leerguts gemeinnützigen Zwecken zu spenden. Statt diese an der Kasse einzulösen, konnten die…

Weiterlesen
Kohlenmonoxid-Vergiftung: Einsatz für die Besatzungen aus Freiburg, Mannheim und Stuttgart. (Symbolfoto)
17.07.2018 | News-Bericht

CO-Vergiftung: Drei rot-weiße Hubschrauber im Einsatz

„Drei Hubschrauber für den schnellen Transport in eine Druckkammer benötigt“ – so lautete gestern Abend die Anforderung des leitenden Notarztes im Krankenhaus, die um kurz vor halb sechs in der Zentralen Koordinierungsstelle Baden Württemberg (ZKS) einging. In einer Werkstatt im Raum Karlsruhe…

Weiterlesen
Die Freiburger Luftretter wurden zu einem verunglückten Winzer gerufen.
17.07.2018 | News-Bericht

Winzer von herabstürzendem Traktor überrollt

Einem verletzten Winzer in Kenzingen (Landkreis Emmendingen) zu helfen, war kürzlich die Aufgabe von Christoph 54. In der im nördlichen Breisgau gelegenen Kleinstadt stürzte der Mann in einem Weinbaugebiet mit seinem Traktor einen Hang…

Weiterlesen
Einsatz für Christoph 54 im Hochschwarzwald.
17.07.2018 | News-Bericht

Frau von Hubsteiger getroffen

Wegen eines höchst ungewöhnlichen Unfalls wurde die Crew von Christoph 54 vor wenigen Tagen nach St. Peter (Hochschwarzwald) gerufen. Hier ging eine 78-Jährige gerade in hügeligem Gelände mit ihrem Hund spazieren. Was ihr dann zustieß, war…

Weiterlesen
Motorradunfall: Die Crew von Christoph 53 wurde zu Hilfe gerufen.
13.07.2018 | News-Bericht

Motorradfahrer gerät ins Straucheln

Zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 6 bei Ladenburg wurde die Crew von Christoph 53 an einem späten Samstagabend gerufen: Ein Motorradfahrer befuhr die Strecke zwischen Rheinau und Viernheim. Mit ihm saß seine 48-jährige Begleiterin…

Weiterlesen
Plötzlich Atemnot: Christoph 36 aus Magdeburg wurde zur Hilfe gerufen.
13.07.2018 | News-Bericht

Notarzt von Christoph 36 wegen akuter Atemnot alarmiert

Nielebock im Jerichower Land ist wirklich herrlich idyllisch. Der zur Stadt Jerichow gehörende Ort liegt zwischen dem Ostufer der Elbe und Genthin, hat keine 250 Einwohner und ist sehr landwirtschaftlich geprägt. In dieser malerischen Umgebung wohnt auch eine 56-jährige Frau, die unter einer…

Weiterlesen

Seiten