Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Die Luftretter starten bei Dämmerung am Dortmunder Flughafen. Hubschraubernotärztin Katharina Schlang (li.) überwacht das Anlassen der Triebwerke. Foto: UPRESS/U. Schmalenbach

Nachteinsatz für Christoph Dortmund

28.05.2019 | News-Bericht

„Entgegen der ersten Meldung können Sie direkt an der Einsatzstelle landen: Da ist ein großer Parkplatz.“ Notfallsanitäter Björn Orschel hatte per Funk die Leitstelle gerufen, um sie zu informieren, dass Christoph Dortmund mit ihm, dem Piloten Uli Weigang sowie der Hubschraubernotärztin…

Weiterlesen
Schnell zur Stelle nach schwerem Verkehrsunfall: Christoph Dortmund der DRF Luftrettung. Symbolbild.

Airbag löst nicht aus: Schwere Kopfverletzung

17.05.2019 | News-Bericht

Lkw-Auffahrunfälle mit Schwerverletzten kommen auf den deutschen Autobahnen nicht selten vor. Auf der A1 zwischen Kamen und dem Kreuz Dortmund/Unna übersieht ein 46-Jähriger aus Smulsko (Polen) in Fahrtrichtig Köln an einem Donnerstagmorgen das Stauende vor ihm. Die Ursache ist unklar. Laut…

Weiterlesen
Als Christoph Dortmund immer wieder bei schweren Unfällen im Einsatz: Christoph Dortmund.

Aufprall am Stauende nahe Kamener Kreuz

16.05.2019 | News-Bericht

Immer wieder sind Stauenden auf der Autobahn, die von nachfolgenden Fahrern nicht oder zu spät bemerkt werden, Auslöser für schwere Verkehrsunfälle. So auch am vergangenen Dienstagmorgen, als der Verkehr auf der Autobahn 2 in Richtung Oberhausen stockt. Zwischen den Anschlussstellen Bönen…

Weiterlesen
Der schwer verletzte Arbeiter wird in den Hubschrauber eingeladen.

Arbeiter wird von Metallplatte erfasst

06.05.2019 | News-Bericht

Es ist Mittagszeit, als Christoph Dortmund vor wenigen Tagen von der Leitstelle Unna zu einem Einsatz in Haltern am See alarmiert wird. In einem Stahlbau-Betrieb ist es zu einem schlimmen Unfall gekommen: Ein Arbeiter ist von einer fünf…

Weiterlesen
Schnell zur Stelle nach einem schweren Arbeitsunfall: Christoph Dortmund der DRF Luftrettung. Symbolbild.

Papierrolle wird Arbeiter zum Verhängnis

28.03.2019 | News-Bericht

Auch Papier kann mächtig schwer sein – wenn die Menge groß ist. Eine sogar 200 Kilogramm wiegende Papierrolle wurde vor vier Tagen einem Arbeiter in Iserlohn zum Verhängnis: Der Beschäftigte einer Papierfabrik wurde vom aufgewickelten Material überrollt und dabei schwer verletzt.

Bei…

Weiterlesen
Kürzlich wurde Christoph Dortmund der DRF Luftrettung, ausgestattet wie eine fliegende Intensivstation, zu einem dringenden Transport eines Patienten mit einer lebensbedrohlichen Hirnhautentzündung alarmiert.

Hirnhautentzündung zieht Einsatz von Christoph Dortmund nach sich

28.03.2019 | News-Bericht

Einem 46-Jährigen geht es plötzlich schlecht, seine Verfassung wird so ernst, dass er im Rettungswagen in ein Lippstädter Krankenhaus gebracht werden muss. Dort stellen die Ärzte eine Hirnhautentzündung fest. Im Krankenhaus wird der Zustand des Patienten immer schlecher. Die Mediziner müssen den…

Weiterlesen

Seiten