Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Martin Horn, seit Juli Oberbürgermeister der Stadt Freiburg, besuchte Christoph 54 und hatte viele Fragen mitgebracht.

Oberbürgermeister besucht Luftretter

10.09.2018 | News-Bericht

Im Rahmen einer Visite des Freiburger Flugplatzes besuchte Martin Horn, Oberbürgermeister von Freiburg, kürzlich auch Christoph 54. Der rot-weiße Hubschrauber war nicht im Einsatz…

Weiterlesen
Hand in Hand mit vielen Rettern: Schwieriger Einsatz am Schauinsland für die Besatzung von Christoph 54.

Gleitschirmflieger stürzt über dem Schauinsland ab

15.08.2018 | News-Bericht

Mit einer Gruppe anderer Ausflügler wollte ein 28-Jähriger an einem sonnigen Dienstagmittag einen Gleitschirmflug über den Schwarzwaldberg Schauinsland genießen. Doch dann stürzte der junge Mann plötzlich in Baumwipfel ab. Dort blieb er zunächst hängen, fiel dann jedoch aus zehn Metern auf den…

Weiterlesen

Christoph 54 fliegt Kleinkind zum rettenden Eingriff

18.07.2018 | News-Bericht

Bereits mehrere Operationen hatte ein zweieinhalbjähriges Kind in seinem noch jungen Leben hinter sich, als es vor wenigen Tagen die Hilfe von Christoph 54 benötigte. Seit seiner Geburt litt das Mädchen unter Darmerkrankungen. Wegen eines…

Weiterlesen
Notfallsanitäter Henning Behrens (links) und der leitende Notfallsanitäter der Freiburger Station, Ralf Mewes, nahmen den symbolischen Spendenscheck über 1.700 Euro entgegen.

Station Freiburg erhält Spende von 1.700 Euro

18.07.2018 | News-Bericht

Am Anfang stand eine gute Idee. Die Edeka-Märkte Rees in Denzlingen, Freiburg, Malterdingen und Waldkirch hatten bereits zum wiederholten Male ihren Kunden die Möglichkeit geboten, die Pfandbons ihres Leerguts gemeinnützigen Zwecken zu spenden. Statt diese an der Kasse einzulösen, konnten die…

Weiterlesen
Die Freiburger Luftretter wurden zu einem verunglückten Winzer gerufen.

Winzer von herabstürzendem Traktor überrollt

17.07.2018 | News-Bericht

Einem verletzten Winzer in Kenzingen (Landkreis Emmendingen) zu helfen, war kürzlich die Aufgabe von Christoph 54. In der im nördlichen Breisgau gelegenen Kleinstadt stürzte der Mann in einem Weinbaugebiet mit seinem Traktor einen Hang…

Weiterlesen
Einsatz für Christoph 54 im Hochschwarzwald.

Frau von Hubsteiger getroffen

17.07.2018 | News-Bericht

Wegen eines höchst ungewöhnlichen Unfalls wurde die Crew von Christoph 54 vor wenigen Tagen nach St. Peter (Hochschwarzwald) gerufen. Hier ging eine 78-Jährige gerade in hügeligem Gelände mit ihrem Hund spazieren. Was ihr dann zustieß, war…

Weiterlesen

Seiten