Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Landung auf der Wiese: Es ist der dritte Einsatz der Mannheimer Luftretter an diesem Tag.

Kreislaufstillstand in Wallhalben

14.08.2019 | News-Bericht

„Ohne uns hätte sie keine Überlebenschance gehabt“, ist Dr. Niko Schneider überzeugt. Der Notarzt atmet nach einem ereignisreichen Dienstag (06.08.) tief durch. Gerade noch rechtzeitig hat die Besatzung von Christoph 53, bestehend aus dem…

Weiterlesen
Das Team von Christoph 53 ist als erstes in Deutschland komplett in der Anwendung erweiterter invasiver Notfalltechniken ausgebildet.

DRF Luftrettung nutzt modernste Notfalltechniken

22.07.2019 | News-Bericht

Im Gegensatz zu stumpfen Verletzungen, die etwa bei Verkehrsunfällen auftreten können, bedrohen die sogenannten penetrierenden Verletzungen, bei denen Fremdkörper in den Körper des Patienten eindringen das Leben unmittelbar. Dies kann im Rahmen von Unfällen geschehen, aber auch durch kriminelle…

Weiterlesen
Als Christoph 53 in der Region um Mannheim unterwegs: Eine EC 135.

16-jährige Radfahrerin kollidiert mit Auto

12.07.2019 | News-Bericht

Am einem Freitagmorgen ist eine Jugendliche mit ihrem Rad im südhessischen Bensheim unterwegs. Gegen 8.45 Uhr, so berichtet das Polizeipräsidium Südhessen, fährt die 16-Jährige stadteinwärts auf einem geteerten Fahrrad- und Fußgängerweg. Beim Überqueren einer Straße stößt das Mädchen, das keinen…

Weiterlesen
Zwei Hubschrauber der DRF Luftrettung stehen auf einer Wiese

Scheunenbrand nach Verpuffung

04.07.2019 | News-Bericht

Es ist früher Vormittag, als auf der Mannheimer Station der DRF Luftrettung am vergangenen Sonntag die Rufmeldeempfänger losschrillen: Bei einem durch eine Verpuffung ausgelösten Brand sollen in Rülzheim mehrere…

Weiterlesen
Schnelle Hilfe durch die DRF Luftrettung für einen Achtjährigen: Christoph 53 fliegt in den Odenwald.

Christoph 53 fliegt achtjähriges Unfallopfer zur Uniklinik

06.06.2019 | News-Bericht

Soeben hat die Crew von Christoph 53 einen Verlegungseinsatz in Bad Kissingen beendet, da alarmiert die Leitstelle Mosbach die Mannheimer Luftretter erneut: In Schollbrunn, einem Ortsteil der Gemeinde Waldbrunn, hat sich kurz zuvor ein…

Weiterlesen
Übergabe am Flughafen Hahn: Der Weitertransport des lebensrettenden Organs erfolgte an Bord von Christoph 53 der DRF Luftrettung.

Neues Herz für Patienten in Heidelberg

24.04.2019 | News-Bericht

Die Crew von Christoph 53 ist noch bei der morgendlichen Vorflugkontrolle, als sie eine Anfrage der Zentralen Koordinierungsstelle Baden-Würtemberg erreicht, die für alle Intensivtransporte auf dem Luftweg im Südwesten verantwortlich ist:…

Weiterlesen

Seiten