Sie sind hier

Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Die Besatzung von Christoph 27 war schnell zur Stelle, um eine ältere Frau zu versorgen, die von ihrer Schwester bewusstlos aufgefunden worden war. Symbolbild.
16.01.2018 | News-Bericht

93-Jährige bewusstlos aufgefunden

Die Weihnachtsfeiertage sind gerade vorbei, als mittags auf der Nürnberger Station der DRF Luftrettung die Pieper schrillen: Einsatz im mittelfränkischen Markt Heroldsberg (Landkreis Erlangen-Höchstadt). Als eine Einwohnerin dort ihre 93…

Weiterlesen
Nachdem sie ihr Kind im Kindergarten abgegeben hatte, brach eine Mutter mit Herzstillstand zusammen. Das beherzte Eingreifen der Erzieherinnen rettete Ihr Leben.
05.01.2018 | News-Bericht

Beherzte Erzieherinnen retten 37-Jähriger durch Ersthilfe das Leben

Wie überlebensnotwendig auch die Initiative von medizinischen Laien sein kann, zeigte sich kürzlich bei einem Einsatz von Christoph 27. Der trug sich im Luftkurort Streitberg in der Fränkischen Schweiz zu. Im Tal des Flusses Wiesent…

Weiterlesen
Schneller und schonender Transport eines Schwerverletzten in eine Spezialklinik dank der Rettungswinde von Christoph 27.
29.09.2017 | News-Bericht

Mit der Seilwinde hochgezogen

Der Maifelsen im niederbayrischen Essing ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Naturfreunde, liegt er doch mitten im idyllischen Altmühltal, tief eingebettet zwischen den sanften Hügeln der Fränkischen Alb. Auch einen…

Weiterlesen
Schnelle Hilfe für verletzte Autofahrer brachten zwei Hubschrauber der DRF Luftrettung: Christoph Nürnberg (hinten) und Christoph 27 (vorne).
28.09.2017 | News-Bericht

Videolaryngoskop hilft bei Sicherung der Atemwege

Die Alarmierung erreichte die Crew der DRF Luftrettung um zwanzig vor acht an einem Juni-Abend. In der Gemeinde Berg bei Neumarkt in der Oberpfalz hatte es einen schweren Verkehrsunfall gegeben: Ein junger Erwachsener am Steuer eines mit…

Weiterlesen
Bei der Rettung eines abgestürzten Kletterers kam die Rettungswinde von Christoph 27 zum Einsatz. Symbolfoto.
15.09.2017 | News-Bericht

Schonend nach Absturz gerettet

Was mit einer sportlichen Herausforderung begann, endete für einen Sportkletterer kürzlich dramatisch: Der Mittdreißiger wollte eine der beliebten Granitformationen im Naturpark Steinwald besteigen. Doch als der Mann einen der Felsen erklomm, verlor er unvermittelt den Halt und stürzte in die…

Weiterlesen
03.07.2017 | News-Bericht

Schwerer Busunfall – vier Hubschrauber im Einsatz

Heute Vormittag ereignete sich ein tragisches Unglück auf der A9. Ein Reisebus mit 48 Insassen war aus Sachsen kommend Richtung Nürnberg unterwegs und stieß in der Nähe von Hof mit einem LKW zusammen und brannte komplett aus. Die Autobahn musste in beide Richtungen komplett gesperrt werden. Laut Meldung der Polizei sind mehr als 30 Personen zum Teil schwer verletzt worden, die Rettungskräfte gehen derzeit davon aus, dass 18 Personen bei dem Unfall ums Leben gekommen sind.

Um die zahlreichen Schwerverletzten schnellstmöglich in die umliegenden Krankenhäuser zu transportieren, wurden zeitgleich vier Hubschrauber der DRF Luftrettung alarmiert: die beiden Nürnberger Hubschrauber Christoph 27 und Christoph Nürnberg, Christoph 60 aus Suhl und Christoph 80 aus Weiden. Neben zahlreichen bodengebundenen…

Weiterlesen

Seiten