Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Schnelle Hilfe durch die Besatzung von Christoph Nürnberg erhielt kürzlich ein junger Reiter in Mittelfranken.

Christoph Nürnberg hilft auf Rückflug neunjährigem Reiter

05.10.2018 | News-Bericht

Der 24 Stunden an jedem Tag des Jahres einsatzbereite Christoph Nürnberg der DRF Luftrettung ist ausgestattet wie eine „fliegende Intensivstation“. Deswegen wird er auch immer wieder alarmiert, um Menschen schnellstmöglich von einem…

Weiterlesen
Alle drei bayerischen 24-Stunden-Hubschrauber der DRF-Luftrettung waren im Einsatz.

Glücklicherweise keine schwerverletzten Verbrennungsopfer in Vohburg

03.09.2018 | News-Bericht

Die Detonation in einer Raffinerie in Vohburg hat am vergangenen Samstag zahlreiche Menschen im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm aus dem Schlaf geschreckt. Die in Folge der Explosion, die sich gegen viertel nach fünf in der Früh ereignete, entstandene Druckwelle beschädigte massiv die Anlage…

Weiterlesen
Schlechtes Wetter, gute Laune: Trotz Regens besuchten viele Interessierte die Stände des Blaulichttags.

DRF Luftrettung bei Blaulichttag

23.07.2018 | News-Bericht

Die Besucher beim Blaulichttag auf dem Gelände der Firma Pflanzen Koelle in Nürnberg ließen sich vom schlechten Wetter die Laune nicht verderben und profitierten von den Angeboten der zahlreich anwesenden Hilfsorganisationen. Auch…

Weiterlesen
Schnelle Hilfe aus der Luft brachte die DRF Luftrettung einer schwer verletzten Radfahrerin.

Radfahrerin stürzt im steilen Gelände

26.06.2018 | News-Bericht

Ein Unfall im Kreis Neustadt a.d. Aisch erforderte kürzlich die schnelle Hilfe von Christoph Nürnberg. Zwischen Wilmersbach und Gerhardshofen machte eine 40-Jährige mit ihrem Mann eine Radtour entlang eines bergigen Waldweges. Plötzlich…

Weiterlesen
Wie eine Intensivstation ausgestattet: die H 145.

Störung im Kunstherz

22.06.2018 | News-Bericht

Trotz eines Kunstherzens, das einem 75-jährigen Mann vor einiger Zeit im Klinikum in Würzburg implantiert wurde, hatte der in Stuttgart Wohnende ein beinahe uneingeschränktes Leben führen können. Die einzige Besonderheit, die einen deutlichen Unterschied zu einem „normalen“ Tagesablauf…

Weiterlesen
Reiter für den guten Zweck: Die DRF Luftrettung und der Verein "Kinderschicksale" Mittelfranken durften sich über Spenden freuen.

Reiter spenden für Luftretter

09.05.2018 | News-Bericht

Ein Händchen für Finanzen bewiesen die Mitglieder des Reitvereins „Zur Freiheit“ Oberhochstatt im vergangenen Jahr: Sie erwirtschafteten einen soliden Überschuss. Schnell war klar, dass das Geld gespendet werden sollte.

Zwei Organisationen suchten sich die Reitsportler für ihre Spenden…

Weiterlesen

Seiten