Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

"Christoph 11" landet auf dem schmalen Feldweg direkt am Unfallort.

Zweirad kollidiert mit Kleintransporter: Schnelle Hilfe dank "Christoph 51"

19.06.2012 | News-Bericht
Der Ausflug eines 18-jährigen Zweiradfahrers am 10. Juni endete tragisch: Der junge Mann war auf der B39 in Richtung Löwenstein unterwegs, als ihm ein abbiegender Kleintransporter die Vorfahrt nahm. Bei dem Zusammenstoß zog sich der Zweiradfahrer ein Schädel-Hirn-Trauma und ein Wirbelsäulentrauma…Weiterlesen

Auf dem neuesten Stand

24.07.2012 | News-Bericht
Vor kurzem fand im Klinikum Ludwigsburg ein Workshop zur ECMO-Therapie statt. Teilgenommen haben auch Notärzte und Rettungsassistenten der Stuttgarter Station der DRF Luftrettung. ECMO (Extrakorporale Membranoxygenierung) bezeichnet eine intensivmedizinische Therapie, bei der die Atemfunktion der Lunge voll oder teilweise von einer Maschine übernommen wird. Die ECMO-Therapie wird bei Intensivtransporten von Patienten mit akutem Lungenversagen eingesetzt. Dabei arbeitet die Besatzung von Christoph 51 eng mit dem Ludwigsburger ECMO-Team zusammen. Im Hubschrauber kommt ein hochmodernes transportables System zum Einsatz. Seine Funktionsweise sowie der Umgang mit den Geräten waren ein Teil der zweitägigen Fortbildung. Zudem durften die Teilnehmer des Seminars an speziellen Simulationspuppen das Anlegen von besonderen ECMO-Kanälen üben. "Alle Intensivtransporte, bei denen die künstliche Lunge zum Einsatz kommt, werden von einem ECMO-Spezialisten der Klinik begleitet. Dennoch ist es uns im Sinne der Patientensicherheit wichtig, dass unsere…Weiterlesen
Der Patient wird zum Transport vorbereitet.

Christoph 51 zu Zweiradunfall alarmiert

15.08.2012 | News-Bericht
Am 5. Juli kam es auf einer Verbindungsstraße im Landkreis Heilbronn zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Pkw übersah beim Abbiegen ein Kleinkraftrad, es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden beide Fahrer verletzt, der 16 Jahre alte Zweiradfahrer schwer. Die Leitstelle Heilbronn…Weiterlesen
Die Einsatzkräfte kümmerten sich Hand in Hand um die Verletzten.

Fünf Verletzte nach Frontalzusammenstoß

06.09.2012 | News-Bericht
Am 18. August kam es auf der B492 nördlich von Hermaringen (Landkreis Heidenheim) zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Auto. Ein Motorradfahrer näherte…Weiterlesen
Vertreter aus Politik, Medizin und Rettungsdienst würdigten bei einer Feierstunde die Entwicklung von Christoph 37.

Christoph 51 versorgt schwer verletzten Quadfahrer

12.09.2012 | News-Bericht
Der 7. September verwöhnte die Menschen in Süddeutschland mit sommerlichen Temperaturen und läutete ein sonniges Wochenende ein. Eine gute Gelegenheit, mit dem Quad eine Runde zu drehen, mag sich ein 47 Jahre alter Quadfahrer gedacht haben. Doch am Ortsausgang von Öffingen (Rems-Murr-Kreis) geschah…Weiterlesen
Der Notarzt der DRF Luftrettung versorgt die drei Verletzten.

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall - DRF Luftrettung bringt schnelle Hilfe

04.10.2012 | News-Bericht
Am 30. September ereignete sich auf der B39 bei Mainhardt (Landkreis Schwäbisch Hall) ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 40 Jahre alter Autofahrer hatte beim Einfahren von der B14 auf die B39 einen Sportwagen übersehen und war ihm in die Seite gefahren. Der Sportwagen kam daraufhin von der Straße ab…Weiterlesen

Seiten