Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Einem Jugendlichen wurde kürzlich der unbedachte Gang über die Straße zum Verhänis. Er wurde angefahren und schwer verletzt. An Bord von Christoph 51 wurde der Junge schnell und schonend in eine Klinik geflogen.

Schüler beim Überqueren der Straße „bei Rot“ von Auto erfasst

12.03.2018 | News-Bericht

Ein Nachmittag Ende Januar. Die Rettungsleitstelle Heilbronn alarmiert um kurz vor drei Uhr die Crew von Christoph 51: Ein zwölfjähriger Junge wurde beim Überqueren einer Straße in Besigheim von einem Auto angefahren. „Auf Höhe des…

Weiterlesen
Lotto-Kommunikationsleiter Paul Herbinger (1.v.l.) übergab den symbolischen Scheck an die diensthabende Crew (v.l.): Jürgen Henker (leitender Notfallsanitäter), Thomas Roth (Pilot und Stationsleiter), Dr. Gregor Lichy (leitender Hubschraubernotarzt) und Corinna Roller, stv. Leiterin des DRF e.V.

5.000 Euro für die Stuttgarter Luftretter

21.12.2017 | News-Bericht

Mit 5.000 Euro unterstützt Lotto Baden-Württemberg die Stuttgarter Station der DRF Luftrettung. Die Spende haben die rot-weißen Luftretter der Geolotterie Logeo zu verdanken und dem Hauptgewinner des Monats November. Der unbekannte…

Weiterlesen

1.000. Einsatz für Stuttgarter Luftretter

02.11.2017 | News-Bericht

Zwei einsatzreiche Tage liegen hinter der Besatzung von „Christoph 51“: Sechs Mal wurde der rot-weiße Hubschrauber der DRF Luftrettung an den beiden Feiertagen alarmiert – darunter befand sich auch der 1.000. Einsatz in diesem Jahr und der Transport einer Intensivpatientin in die Nähe von…

Weiterlesen

Dritter Einsatz für einen Motocross-Fahrer

06.10.2017 | News-Bericht

Der Motocross-Sport erfreut sich im Südwesten offenbar großer Beliebtheit. Und so ist die DRF Luftrettung immer wieder an Baden-Württembergs Rennstrecken für die geländetauglichen Fahrzeuge gefragt.

„Für mich war es in der vergangenen Woche der dritte Einsatz auf einer Motocross-…

Weiterlesen
Bei Heimwerkerarbeiten kam es plötzlich zu einer Verpuffung. Zwei Männer und ein Jugendlicher wurden verletzt.

Funken beim Schweißen lösen Verpuffung aus

12.09.2017 | News-Bericht

Tragischer Ausgang privaten Handwerkens: Drei Männer im Alter von 15, 22 und 49 Jahren waren an einem Mittag im August dabei, ein Blechstück in einer Garage in Frickenhausen-Linsenhofen zu verformen. Sie hatten es dazu in einem Schraubstock verspannt und benutzten für die Bearbeitung des…

Weiterlesen
Ein einsatzreiches Wochenende folgte auf die Indienststellung der EC 145 an der Station Stuttgart.

Einsatzreiches Wochenende für neuen Christoph 51

30.08.2017 | News-Bericht

Es sollte nach der Indienststellung nicht allzu lange dauern, bevor die neue Maschine vom Typ EC 145 erstmals aufsteigen und einem Menschen in einem bedrohlichen Zustand zur Hilfe eilen musste. „Wir sind zuvor das Hubschrauber-Muster BK 117 geflogen und haben seit dem 25. August das neue Modell…

Weiterlesen

Seiten