Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Pilot Roy Fleischer landet die rot-weiße Einsatzmaschine direkt neben den zerstörten Autos.

Christoph 11 auf Bundesstraße am Feldberg

24.10.2019 | News-Bericht

Die Bundesstraße 317 führt zwischen Bärental und Todtnau hinauf auf den Feldberg. Auf dieser Verbindung verunglückt am vergangenen Sonntagmorgen eine 38-jährige Pkw-Fahrerin schwer: Ausgangs einer Rechtskurve kollidiert sie mit dem Wagen eines entgegenkommenden 84-Jährigen. Das Auto der Frau…

Weiterlesen
Am Einsatzort leuchtet die Feuerwehr neben der Unglückstelle auch den Landeplatz für Christoph 11 aus.

Christoph 11 fliegt zweimal zum Unglücksort im Wald

02.09.2019 | News-Bericht

Der in ganz Deutschland laufende Umbau der Energieversorgung erfordert immer wieder die Anlieferung auch sehr großer und gewichtiger Bauteile abseits der Hauptverkehrswege, etwa für Windräder. So war Mitte August gegen 20.45 Uhr ein rund 60 Tonnen schwerer Transport auf einem geschotterten…

Weiterlesen
Ein Mann verliert in einem Arbeitsunfall eine Hand und an der anderen einige Finger. Die Besatzung versorgt ihn und fliegt ihn zur weiteren Versorgung in eine Spezialklinik.

Arbeiter gerät mit beiden Händen unter Stanze

24.06.2019 | News-Bericht

Sersheim am Rand des waldreichen Höhenzugs Stromberg: In der Gemeinde nordwestlich von Ludwigsburg ist ein Arbeiter in einem metallverarbeitenden Betrieb an einer Stanze beschäftigt. Es ist schon dunkel, kurz nach 23 Uhr, als der 41-Jährige mit beiden Händen unter die Maschine gerät – und sich…

Weiterlesen
Steht Tag und Nacht für den Notfall bereit: Christoph 11 aus Villingen-Schwenningen. Symbolbild.

78-Jähriger bricht bewusstlos zusammen

11.06.2019 | News-Bericht

Das Schwarzwald-Städtchen Triberg ist Ziel vieler Besucher. Inmitten einer wildromantischen Landschaft gibt es Deutschlands höchste Wasserfälle zu bestaunen. 163 Meter stürzt dort die Gutach hinab. Auch die weltgrößte Kuckucksuhr zieht viele Menschen an. In diesem Ort erleidet ein 78-Jähriger…

Weiterlesen
Übergabe des Organs an das Team der DRF Luftrettung am Frankfurter Flughafen.

Eiliger Organtransport an den Neckar

24.04.2019 | News-Bericht

Die Tatsache, dass Christoph 11 24 Stunden am Tag – also auch während des gesamten Abends und die Nacht hindurch – einsatzbereit ist, stellte sich vor kurzem als hervorragende Voraussetzung heraus, um bei einem lebenswichtigen…

Weiterlesen
Eine langwierige Rettungsaktion zog ein schwerer LKW-Unfall bei Rohrdorf kürzlich nach sich. Die Cresw der DRF Luftrettung aus Villingen-Schwenningen flog den schwer verletzten Fahrer nach seiner Befreiung aus dem Fahrzeugwrack in eine Klinik.

Verunglückter Lkw-Fahrer stundenlang im Führerhaus eingeklemmt

02.04.2019 | News-Bericht

An einem Montagnachmittag Ende März befährt ein Lasterfahrer die Landstraße 362 von Rohrdorf in Richtung Ebhausen, als plötzlich der Reifen des linken Vorderrades platzt. Der mit Sand beladene Lkw kommt daraufhin ins Schleudern, gerät auf die Gegenfahrbahn und stürzt schließlich etwa drei Meter…

Weiterlesen

Seiten