Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Wer hoch springt, kann tief fallen

19.04.2012 | Rettungsbericht

Toni Rottweiler hat sein Hobby zum Beruf gemacht, denn er kitet* für sein Leben gern. Im Dezember 2011 hat er es bei einem Sturz fast verloren. Er muss schnellstmöglich in eine Spezialklinik gebracht werden. Doch die Straßen im Schwarzwald sind schneebedeckt und spiegelglatt. Ein…

Weiterlesen

Rettung für Langläuferin

30.01.2012 | News-Bericht

Am 18. Januar wurde der Villingen-Schwenninger Rettungshubschrauber der DRF Luftrettung zu einem Skiunfall alarmiert. Eine Langläuferin war am Skistadion Wittenbachtal bei Schonach im Schwarzwald schwer gestürzt und hatte sich den Oberarm gebrochen. Die Unfallstelle befand sich mitten im Wald…

Weiterlesen
Jede Minute zählt: Der Patient wird schnell an Bord von "Christoph 11" in eine Klinik gebracht.

Beim Schlaganfall zählt jede Minute - "Christoph 11" leistet schnelle Hilfe

01.06.2012 | News-Bericht
"Bewusstlose Person in Gutmadingen" lautete das Meldebild der Leitstelle Tuttlingen am 17. April. Nur zwei Minuten später war die Besatzung des Villinger-Schwenninger Rettungshubschraubers der DRF Luftrettung bereits in der Luft. Als erstes Rettungsmittel landete der Pilot "Christoph 11" nach nur…Weiterlesen
"Christoph 11" der DRF Luftrettung ist am Unfallort gelandet

"Christoph 11" rettet verunglückten LKW-Fahrer

01.06.2012 | News-Bericht
Der Alarm schrillte am 24. April bereits um 7.33 Uhr: Die Besatzung des Villinger-Schwenninger Rettungshubschraubers der DRF Luftrettung wurde zu einer Patientin im Stadtgebiet alarmiert. Nach der Versorgung erfolgte unmittelbar nach der Landung an der Station bereits die nächste Alarmierung. Auf…Weiterlesen
"Christoph 11" transportierte den Patienten schnellstens in ein Klinik.

Schlangenbiss im Schwarzwald: Rettung durch "Christoph 11"

01.06.2012 | News-Bericht
Die Gefahr lauert auch in heimischen Gefilden: Diese Erfahrung musste am Pfingstmontag ein 49-jähriger Mann machen, der mit einem Freund durch den Schwarzwald wanderte. Als er etwas im Gebüsch entdeckte, wurde er neugierig und schaute es sich aus der Nähe an. Dabei wurde er plötzlich von einer…Weiterlesen
"Christoph 11" landet auf dem schmalen Feldweg direkt am Unfallort.

20.000. Einsatz für „Christoph 11“ der DRF Luftrettung

20.06.2012 | News-Bericht

Der Rettungshubschrauber aus Villingen-Schwenningen der DRF Luftrettung leistete gestern Abend seinen 20.000. Einsatz seit Übernahme des Flugbetriebs an der DRK-Station am 1. Mai 1996. Die Leitstelle Villingen alarmierte die Besatzung um 20.04 Uhr zu einem Verkehrsunfall.
Zum neunten Mal…

Weiterlesen

Seiten