Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Ein Ambulanzflugzeug der DRF Luftrettung steht auf Asphalt.

Learjet übernimmt Verlegung von Säugling

03.01.2020 | News-Bericht

Als an einem Oktobertag das Telefon in der Zentralen Koordinierungsstelle (ZKS) für Intensivtransporte in Baden-Württemberg klingelt und Einsatzkoordinator Carsten Atrops den Anruf entgegen nimmt, ist der Auftrag schnell klar: Ein zwei Monate alter Junge kann nach einer speziellen…

Weiterlesen
Seit wenigen Tagen ist der neue Lear 35 A Ambulanzjet der DRF Luftrettung unter der Kennung D-CDRF einsatzbereit.

Neuer Learjet fliegt ersten Einsatz nach Spanien

29.11.2019 | News-Bericht

Am Freitag ist der neue Lear 35 A Ambulanzjet der DRF Luftrettung zu seinem ersten Einsatz nach Vigo in Spanien abgehoben. Mit insgesamt zwei Ambulanzflugzeugen holt die gemeinnützige Organisation Patienten aus dem Ausland zurück in ihre…

Weiterlesen
Als Intensivtransporthubschrauber (ITH) „Christoph Berlin“ unterwegs: eine H 145. Foto: ukb/Michael Hübner

DRF Luftrettung erhält EURAMI-Zertifizierung

12.07.2019 | News-Bericht

Die DRF Luftrettung setzt sich selbst hohe Maßstäbe für ihre tägliche Arbeit in der Rettung von Menschenleben im Notfall – sowohl im medizinischen, als auch im flugbetrieblichen Bereich. Dass diese hohen Standards akribisch eingehalten werden, bestätigt jetzt das European Aeromedical Institute (…

Weiterlesen
Zwei Piloten und ein Junge stehen vor dem Ambulanzflugzeug der DRF Luftrettung

„Das war so was von optimal organisiert!“

05.07.2019 | News-Bericht

Seit 14 Jahren unterstützt Marco Hirth mit seiner Mitgliedschaft die DRF Luftrettung und hat immer gehofft, dass nie ein Team der gemeinnützigen Organisation für ihn oder seine Liebsten abheben muss. Dann kam der Tag, der alles veränderte: Sein Sohn Julian benötigte dringend medizinische Hilfe…

Weiterlesen
Bei dringenden Auslandrückholungen müssen alle organisatorischen Schritte sitzen.

Herzinfarkt im Urlaubsflieger

05.12.2018 | Rettungsbericht

Seinen Urlaub hatte sich das Rentner-Paar ganz anders vorgestellt. Um dem nass-kalten Herbst in Deutschland zu entfliehen, wollte das Ehepaar Ende September auf die Kanaren reisen. Doch kurz vor dem Landeanflug auf die Inseln der Schock: Der 79-jährige Mann verliert kurzfristig das Bewusstsein!…

Weiterlesen
Nach Abwicklung aller Vorbereitungen startete die Crew an Bord eines Learjets der DRF Luftrettung Richtung Bulgarien. Symbolbild.

Schreckliche Diagnose im Familienurlaub

06.09.2017 | News-Bericht

Endlich Sommerurlaub, sehnlich erwartet als die schönsten Wochen des Jahres. Für eine Familie aus Baden-Württemberg wurde die Sommerreise nach Bulgarien allerdings zum Alptraum: Ihre kleine Tochter bekam plötzlich Fieber, wurde ohnmächtig.
Im Krankenhaus dann der Schock! Die Dreijährige…

Weiterlesen

Seiten