Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

„Christoph Regensburg“ fliegt mit Blut- und Plasmakonserven

01.03.2021 | News-Bericht

Ab dem 01. März führt der Rettungshubschrauber „Christoph Regensburg“ mit Standort am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) künftig immer auch Blut- und Plasmakonserven bei seinen Einsätzen mit, um Patient*innen in kritischem Zustand noch besser, und vor allem früher, helfen zu können. Wie…

Weiterlesen

„Christoph 49“ in Bad Saarow wird noch moderner

16.02.2021 | News-Bericht

Vor mehr als 30 Jahren wurde die Station Bad Saarow gegründet, im Mai 2000 übernahm die DRF Luftrettung den Betrieb. Und ab dem 16. Februar wird die Crew von „Christoph 49“ mit einem neuen Rettungshubschrauber, einer H135, im Dienst sein. 

Weiterlesen
Die Einsatzzahlen zeigen, dass die schnelle Hilfe aus der Luft auch während der Pandemie uneingeschränkt geleistet werden konnte. Quelle: DRF Luftrettung

Jahresbilanz 2020 der DRF-Gruppe: Herausforderungen und Erfolge in der Corona-Pandemie

13.01.2021 | News-Bericht

Hohe Einsatzzahlen auch in der Corona-Pandemie – das ist das Fazit, das die DRF-Gruppe anlässlich der Veröffentlichung ihrer Einsatzzahlen für 2020 zieht. Trotz erheblicher Herausforderungen durch das Virus konnten die Luftretter*innen durch schnell umgesetzte Maßnahmen an den Stationen, in der…

Weiterlesen

As the first air rescue organisation in the European Union: DRF Luftrettung will soon deploy first five-bladed helicopter

04.01.2021 | News-Bericht

It is a milestone in the history of air rescue in German-speaking countries and also EU-wide: DRF Luftrettung is expanding its fleet with Airbus H145 helicopters which have five main rotor blades. Today, the technicians at DRF Luftrettung start equipping the first of five of these helicopters to…

Weiterlesen

Als erste Luftrettungsorganisation der europäischen Union: DRF Luftrettung bald im Einsatz mit fünfblättrigem Hubschrauber

04.01.2021 | News-Bericht

Es ist ein Meilenstein in der Geschichte der Luftrettung sowohl im deutschsprachigen Raum als auch EU-weit: Die DRF Luftrettung erweitert ihre Flotte um einen Hubschrauber des Typs H145 von Airbus mit fünf Hauptrotorblättern. Heute beginnen die Techniker der DRF Luftrettung, den ersten…

Weiterlesen
Die Winde ist oftmals die einzige Möglichkeit Patient*innen aus unzugänglichen Gebieten zu retten. (Symbolbild; Quelle: DRF Luftrettung)

Kapprettung aus dem Höhenglücksteig

29.12.2020 | News-Bericht

Das 90 Meter lange Stahlseil der Rettungswinde von „Christoph 27“ kam 2020 24-mal zum Einsatz. So auch Mitte Dezember als ein Kletterer im dritten Teil des Höhenglücksteigs abrutschte und sich…

Weiterlesen

Seiten