Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Glleich zwei Hubschrauber der DRF Luftrettung wurden zu einem Unfall alarmiert.

Gemeinsamer Einsatz von Christoph 37 und Christoph 44

16.10.2018 | News-Bericht

Die Alarmierung ging am frühen Abend auf der Nordhäuser Station der DRF Luftrettung ein: Schwerer Verkehrsunfall auf der B 27 bei Herzberg. Zwischen Aue und Kastanienplatz stießen auf der Bundesstraße aus ungeklärter Ursache zwei Wagen…

Weiterlesen
Mit vereinten Kräften wurde die verletzte Kletterin zum Hubschrauber der DRF Luftrettung gebracht. Foto: Bergwacht Amberg.

Retter arbeiten Hand in Hand 

09.10.2018 | News-Bericht

„Bergrettung – Rettungsdiensteinsatz in unwegsamem Gelände“ - so lautete am vergangenen Samstag die Meldung der ILS Amberg, mit der sie gegen 14:30 Uhr die Bergwachten Amberg und Sulzbach, den Rettungsdienst aus Sulzbach, den First Responder Königstein sowie den Rettungshubschrauber…

Weiterlesen
Selbst Hand anlegen und für den Notfall üben, auch das war möglich am Stand der DRF Luftrettung, der Integrierten Leitstelle und des Klinikums Nürnberg.

DRF Luftrettung bei Woche der Wiederbelebung

08.10.2018 | News-Bericht

„… We all live in a yellow submarine, yellow submarine, yellow submarine…“ – ob die Beatles mit dem gelben U-Boot oder die Bee Gees mit „Staying Alive“, die bekannten Ohrwürmer machen nicht nur gute Laune, sie können auch helfen, Leben zu retten. Dann nämlich, wenn ein Mensch mit…

Weiterlesen
Schnelle Hilfe durch die Besatzung von Christoph Nürnberg erhielt kürzlich ein junger Reiter in Mittelfranken.

Christoph Nürnberg hilft auf Rückflug neunjährigem Reiter

05.10.2018 | News-Bericht

Der 24 Stunden an jedem Tag des Jahres einsatzbereite Christoph Nürnberg der DRF Luftrettung ist ausgestattet wie eine „fliegende Intensivstation“. Deswegen wird er auch immer wieder alarmiert, um Menschen schnellstmöglich von einem…

Weiterlesen
Feuerwehrmann verletzt sich auf dem Weg zum Einsatz und muss in Klinik geflogen werden.

Feuerwehrmann verunglückt bei Fahrt zu Fehleinsatz

04.10.2018 | News-Bericht

An einem Sonntagmorgen gegen 9.40 Uhr wird die Feuerwehr Schwäbisch Gmünd zu einer verdächtigen Rauchentwicklung nach Herlikofen gerufen. Mehrere Wehrmänner brechen daraufhin schnellstmöglich mit Blaulicht und Martinshorn auf und fahren über die Herlikofer Straße in Richtung des Einsatzortes in…

Weiterlesen
Transportiert kritisch kranke oder verletzte Patienten sehr schnell und schonend zwischen Kliniken: Christoph Dortmund. Symbolbild.

Baby benötigt lebenswichtige Herz-OP im Rheinland

04.10.2018 | News-Bericht

Erst drei Stunden alt war ein kleines Mädchen, als es zum ersten Mal in seinem noch sehr jungen Leben operiert werden musste. Denn das Baby kam in der Kinderklinik in Gelsenkirchen-Buer mit einem angeborenen Herzfehler zur Welt, den die dortigen Ärzte als kritisch für das Neugeborene beurteilten…

Weiterlesen

Seiten