Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Feuerwehrmann verletzt sich auf dem Weg zum Einsatz und muss in Klinik geflogen werden.

Feuerwehrmann verunglückt bei Fahrt zu Fehleinsatz

04.10.2018 | News-Bericht

An einem Sonntagmorgen gegen 9.40 Uhr wird die Feuerwehr Schwäbisch Gmünd zu einer verdächtigen Rauchentwicklung nach Herlikofen gerufen. Mehrere Wehrmänner brechen daraufhin schnellstmöglich mit Blaulicht und Martinshorn auf und fahren über die Herlikofer Straße in Richtung des Einsatzortes in…

Weiterlesen
Transportiert kritisch kranke oder verletzte Patienten sehr schnell und schonend zwischen Kliniken: Christoph Dortmund. Symbolbild.

Baby benötigt lebenswichtige Herz-OP im Rheinland

04.10.2018 | News-Bericht

Erst drei Stunden alt war ein kleines Mädchen, als es zum ersten Mal in seinem noch sehr jungen Leben operiert werden musste. Denn das Baby kam in der Kinderklinik in Gelsenkirchen-Buer mit einem angeborenen Herzfehler zur Welt, den die dortigen Ärzte als kritisch für das Neugeborene beurteilten…

Weiterlesen
Für die bodengebundenen Rettungskräfte unerreichbar, aus der Luft schnell versorgt: Ein schwer verletzter Mann auf einer Insel in der Werra.

Rettung von der Werrainsel

04.10.2018 | News-Bericht

Hann. Münden ist bekannt für seine malerische Altstadt und ebenso als „Drei-Flüsse-Stadt“. Denn hier treffen Fulda und Werra aufeinander und speisen gemeinsam die von Südniedersachsen gen Nordsee strömende Weser.

Die alte Werrabrücke, eines der zahlreichen historischen Bauwerke der…

Weiterlesen
Komplizierte Rettung von lebensgefährlich erkranktem Mann: Die Rettungskräfte arbeiteten Hand in Hand, um den Patienten so schnell wie möglich eine Spezialklinik zu bringen.

Herzinfarkt in abgelegener Berghütte

04.10.2018 | News-Bericht

Es war um die Mittagszeit, als die Regensburger Crew der DRF Luftrettung von der Leitstelle den Auftrag erhielt, einem 62-jährigen Mann mit starken Brustschmerzen zu helfen. Der Patient befand sich in einer Hütte in Lohberg, hoch oben auf…

Weiterlesen
Schwebte im Rahmen einer realistischen Nachtlandeübung ein: Christoph 42. Symbolbild.

Jugendfeuerwehr übt mit Hubschrauber

04.10.2018 | News-Bericht

Ende September führte die Jugendfeuerwehr im Bezirk Tolk ihren Jährlichen langen Übungs-Tag durch.  Die Jugendlichen durchleben hierbei verschiedene Einsatzszenarien, vom Löschangriff über Fahrten mit Sonderrechten bis zur technischen Hilfeleistung. Hierzu sollten sie am Abend eine Wiese…

Weiterlesen
Schnell zur Stelle: Christoph Halle. Symbolbild.

Sturz von der Leiter aus sieben Metern Höhe

26.09.2018 | News-Bericht

Zu einem Unfall in Landsberg (Saalekreis) wurde Christoph Halle kürzlich entsandt. Dort hatte sich ein Mann aus seiner Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses ausgesperrt. In seiner Not lieh sich der Anwohner eine Leiter…

Weiterlesen

Seiten