Sie sind hier

Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Die Besatzung von Christoph 37 transportiert den Patienten schnell und schonend in ein Herzzentrum.
23.10.2017 | News-Bericht

Schwerer Vorderwandinfarkt auf dem „Blocksberg“

Ein herrlicher Herbsttag im Harz. Naturfreunde, Wanderer und Ausflügler nutzen die milde Witterung Mitte Oktober, um auf den bekannten Brocken, die höchste Erhebung der Region, zu gehen. Sie genießen die weite Aussicht, die…

Weiterlesen
Familie Stauch mit der Besatzung bei der Übergabe des Spendenschecks vor Christoph 41
19.10.2017 | News-Bericht

2.000,- Euro für die Leonberger Luftretter

Bereits zum sechsten Mal in Folge spendeten Mitglieder der Neuapostolischen Kirche Münklingen der Leonberger Station der DRF Luftrettung. Kürzlich überreichten sie der Besatzung einen symbolischen Scheck über 2.000,- Euro.

Die Mitglieder der Kirchengemeinde hatten im vergangenen Mai,…

Weiterlesen
Magdeburger Hubschrauber bleibt rot-weiß (Foto: Maike Glöckner)
13.10.2017 | News-Bericht

Magdeburger Hubschrauber bleibt rot-weiß

Die Entscheidung ist gefallen: Die DRF Luftrettung wird die Luftrettungsstation in Magdeburg für weitere sechs Jahre betreiben. Dies ist das Ergebnis einer vom Landesverwaltungsamt Halle durchgeführten europaweiten…

Weiterlesen
Transportiert schwer kranke und verletzte Patienten unschlagbar schnell in Spezialkliniken: Christoph Halle. Symbolbild.
13.10.2017 | News-Bericht

Mit Vakuummatratze transportiert

Ritzgerode, Ortsteil der Stadt Mansfeld und das kleinste Dorf in der Region Mansfelder Land (Sachsen-Anhalt), ist für Ausflügler ein begehrtes Ziel: Am idyllischen Einetal gelegen und an das Harzvorland angrenzend, lädt der Ort mit seinen vielen Wiesen und Wäldern zu wunderschönen Touren ein.…

Weiterlesen
Da es galt, zwei Schwerverletzte so schnell und schonend wie möglich in Traumazentren zu transportieren, wurden beide an der Station Halle stationierten Hubschrauber der DRF Luftrettung alarmiert.
13.10.2017 | News-Bericht

Halle: Beide Besatzungen bei Falschfahrerunfall im Einsatz

Die Autobahn 9 ist mit rund 530 Kilometern eine der längsten in Deutschland. Wie auf anderen Autobahnen auch, sind Unfälle hier leider an der Tagesordnung. So kam es auch kürzlich zu einem Unglück, als ein Falschfahrer, der in Höhe…

Weiterlesen
Wird ab 6. November 2017 als Vorstandsvorsitzender für die DRF Stiftung Luftrettung gemeinnützige AG tätig: Dr. Krystian Pracz
11.10.2017 | News-Bericht

Änderung im Vorstand der DRF Luftrettung

In seiner gestrigen Sitzung hat der Aufsichtsrat der DRF Stiftung Luftrettung gemeinnützige AG Herrn Dr. Krystian Pracz, 48, zum Vorstandsvorsitzenden berufen. Er wird seine Tätigkeit am 6. November 2017 beginnen.

Der promovierte Physiker verfügt über langjährige, internationale…

Weiterlesen

Seiten