Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Mit allen beteiligten Spendern freut sich Iris B. Sailer, eine Summe von 1.500 Euro an den Förderverein der DRF Luftrettung, den DRF e.V., in Filderstadt spenden zu können.

Hilfe, die ankommt: Iris B. Sailer übergibt Spende an die rot-weißen Luftretter

11.12.2018 | News-Bericht

Am Nikolaustag überreichte Iris B. Sailer, systemische Beraterin und Trauerbegleiterin, eine Spende in Höhe von 1.500 Euro an die DRF Luftrettung. Die Geschichte dahinter bewegt und stiftet zum Nachdenken an.
 
Iris B. Sailer begleitet in ihrem Beruf Menschen in schwierigen…

Weiterlesen
Einsatz in Mallersdorf-Pfaffenberg: Ein mit heißem Wasser verbrühtes kleines Mädchen musste schnell in eine Spezialklinik geflogen werden.

Unglück mit Teewasser

10.12.2018 | News-Bericht

Die Küche erweist sich für (Klein-)Kinder als ein mitunter gefährlicher Ort. Immer wieder kommt es zu Verletzungen, weil „die lieben Kleinen“ die Risiken noch nicht erkennen, die von scharfen oder spitzen Geräten und Gegenständen, giftigen Substanzen wie Putzmitteln oder dem Herd ausgehen. Es…

Weiterlesen
Am Nikolaustag war es wieder soweit: Das diesjährige Kinderklinikkonzert fand statt. In diesem Jahr spielte die Band "Tonbandgerät" aus Hamburg für die Kinder des Klinikums Magdeburg. Foto Andreas Lander.

Diesjähriges Kinderklinikkonzert bei der DRF Luftrettung in Magdeburg

10.12.2018 | News-Bericht

Alle Jahre wieder war das Motto in der letzten Woche an der Station der DRF Luftrettung in Magdeburg: Das Kinderklinikkonzert war wieder zu Besuch. Dieses Jahr hatten die Organisatorinnen die Hamburger Band "Tonbangerät" als ganz …

Weiterlesen
Besuch bei Christoph 11 der DRF Luftrettung.

Station Villingen-Schwenningen bekommt „Weihnachtsbesuch“

06.12.2018 | News-Bericht

Über ein etwas verfrühtes, aber dafür ganz besonderes Weihnachtsgeschenk konnte sich die Crew der DRF Luftrettung aus Villingen-Schwenningen gerade freuen: Florian stattete dem Team mit seiner Familie einen Besuch auf der Station ab. Der…

Weiterlesen
Bei dringenden Auslandrückholungen müssen alle organisatorischen Schritte sitzen.

Herzinfarkt im Urlaubsflieger

05.12.2018 | Rettungsbericht

Seinen Urlaub hatte sich das Rentner-Paar ganz anders vorgestellt. Um dem nass-kalten Herbst in Deutschland zu entfliehen, wollte das Ehepaar Ende September auf die Kanaren reisen. Doch kurz vor dem Landeanflug auf die Inseln der Schock: Der 79-jährige Mann verliert kurzfristig das Bewusstsein!…

Weiterlesen
Nachdem der Pilot den Notarzt der DRF Luftrettung am Hang hatte aussteigen lassen, landete er auf einer ebenen Fläche.

„Angestütztes Absetzverfahren“ an hügeliger Einsatzstelle

05.12.2018 | News-Bericht

Es war ein „typischer Schwarzwaldeinsatz“, erzählt Pilot Volker Buchmann. „Sehr ländliche Gegend, hügeliges Gelände und die Schwierigkeit, eine geeignete Landestelle zu finden.“ Der Pilot von Christoph 43 beschreibt einen Hang in Ottenhöfen…

Weiterlesen

Seiten