Sie sind hier

Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Der schwerstverletzte Jugendliche musste in einem hochspezialisierten Zentrum versorgt werden. Die Nürnberger Crew der DRF Luftrettung flog ihn durch die Dunkelheit nach München Bogenhausen. Symbolbild.
15.01.2018 | News-Bericht

Jugendlicher erleidet Verletzungen durch Silvesterkracher

Viele Kinder und Jugendliche halten kurz nach Silvester gerne nach nicht explodierten Böllern Ausschau. Wie gefährlich das werden kann, erlebte die Crew von Christoph Nürnberg wenige Tage nach dem Jahreswechsel: Ein 13-Jähriger war mit…

Weiterlesen
Nur Minuten nach der Alarmierung war Christoph 53 aus Mannheim schon auf dem Weg zur Uniklinik Heidelberg. Hier nahmen die Luftretter das Baby und einen Kinderarzt an Bord, bevor es weiterging nach Tübingen. Symbolbild.
15.01.2018 | News-Bericht

Baby muss nach Tübingen geflogen werden

Oft werden die Einsatzkräfte der DRF Luftrettung auch dann benötigt, wenn der Patient bereits im Krankenhaus liegt – nämlich dann, wenn er zur optimalen Weiterversorgung in eine andere Klinik gebracht werden soll. So war es auch am Vorabend des dritten Advents in Heidelberg, als sich der Zustand…

Weiterlesen
Katina Giouretzikli nahm den Spendenscheck der Fußballfans entgegen.
15.01.2018 | News-Bericht (Spende)

Luftretter erhalten Spende von Fußball-Fanclub

Dass sie nicht nur den Fußball im Herzen tragen, bewiesen die Mitglieder des Fußball-Fanclubs „Baar-Power Blumberg“ am vergangenen Wochenende eindrucksvoll: Sie übergaben insgesamt 5.500,- Euro an Spendengeldern an sechs Organisationen.…

Weiterlesen
Einen nicht alltäglichen Landeplatz steuerte der Pilot von Christoph Halle bei einem Einsatz kurz vor Weihnachten an. In einem Braunkohletagebau hatte ein Mann einen Herzinfarkt erlitten und musste schnellstmöglich notärztlich versorgt werden. Symbolbild.
08.01.2018 | News-Bericht

Herzinfarkt im Braunkohletagebau

Einen solchen Landeplatz steuert Pilot Norbert Ebbighausen nicht jeden Tag an. Als der Stationsleiter aus Halle an einem Morgen kurz vor Weihnachten gemeinsam mit Notarzt Dr.…

Weiterlesen
Die neu in Dienst gestellte H 135 in Aktion: Ein schwerverletzter Autofahrer benötigte an Heiligabend schnelle notärtzliche Hilfe.
08.01.2018 | News-Bericht

Schwerer Verkehrsunfall am Heiligen Abend

Heiligabend im Altmarkkreis Salzwedel: Hier im Norden von Sachsen-Anhalt verläuft die Landstraße 20 zwischen Rätzlingen und Miesterhorst. Auf dieser L 20 hatte am Nachmittag des 24.12. ein Autofahrer angehalten. Als sich ein weiterer PKW-Fahrer von hinten näherte, stoppt er nicht hinter dem…

Weiterlesen
Die Berliner Besatzungen der DRF Luftrettung sind rund um die Uhr einsatzbereit. Kürzlich benötigte ein junger Autofahrer nach einem schweren Autounfall schnellstmöglich notärztliche Hilfe. Symbolbild.
08.01.2018 | News-Bericht

19-Jähriger erleidet Schädelbruch

Es ist schon später Abend, als die Crew von Christoph Berlin Anfang Dezember mit dem rot-weißen Hubschrauber der DRF Luftrettung Richtung Oranienburg (Brandenburg) startet. Dort,…

Weiterlesen

Seiten