Sie sind hier

Aktuelles

Neuigkeiten und Berichte

Bei frontalen Zusammenstößen von Fahrzeugen wirken enorme Kräfte auf die Insassen. Schwere Verletzungen sind häufig die Folge. Christoph Weser wurde zu einem schweren Unfall nahe Worpswede nachalarmiert. Symbolbild.
18.09.2017 | News-Bericht

Lebensgefahr nach Frontalzusammenstoß

„An den Fahrzeugen konnte man deutlich sehen, welche enormen Kräfte bei dem Frontalzusammenstoß gewirkt hatten", erinnert sich Adriana Langer, Pilotin auf Christoph Weser, dem Bremer Hubschrauber der DRF Luftrettung. „Auf der Landstraße bei…

Weiterlesen
Bei der Rettung eines abgestürzten Kletterers kam die Rettungswinde von Christoph 27 zum Einsatz. Symbolfoto.
15.09.2017 | News-Bericht

Schonend nach Absturz gerettet

Was mit einer sportlichen Herausforderung begann, endete für einen Sportkletterer kürzlich dramatisch: Der Mittdreißiger wollte eine der beliebten Granitformationen im Naturpark Steinwald besteigen. Doch als der Mann einen der Felsen erklomm, verlor er unvermittelt den Halt und stürzte in die…

Weiterlesen
In Lebensgefahr schwebte ein Motorradfahrer, nachdem er im Kandertal im Schwarzwald die Kontrolle über seine Maschine verloren hatte.
15.09.2017 | News-Bericht

Motorradunfall im Kandertal

Kurve links, Kurve rechts, Gas geben, abbremsen – das Kandertal im südlichen Schwarzwald bietet Abwechslung beim Tourenfahren und ist daher bei Motorradfahrern sehr beliebt. Leider ereignen sich auch immer wieder schwere Unfälle. So auch im Kandertal, wo ein junger Mann die Kontrolle über seine…

Weiterlesen
Die Freiburger Luftretter werden häufig auf die Höhen des Schwarzwaldes alarmiert, um verunglückten Wanderern schnelle medizinische Hilfe zu bringen. Symbolbild.
15.09.2017 | News-Bericht

Rettung auf 1.000 Metern Höhe

An manchen Tagen sind die Besatzungen der DRF Luftrettung besonders intensiv gefordert. So wie neulich Anfang September, als bei der Crew der Station Freiburg noch während der Übergabe des vorherigen Patienten in der Klinik ein neuer Hilferuf eingeht: Etwa 200 Meter abseits der Höfener Hütte,…

Weiterlesen
Häufig werden die Luftretter zu Patienten alarmiert, die einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt erlitten haben.
14.09.2017 | News-Bericht

„Wir wissen nie, was uns den Tag über erwartet"

Morgens an der Göttinger Station der DRF Luftrettung. Pilot Mathias Mader führt wie jedes Mal vor Dienstbeginn einen gründlichen Vorflugcheck durch. Rund eine halbe Stunde lang nimmt er die rot-weiße EC 135 nach einem festgelegten Ablauf…

Weiterlesen
Bei Heimwerkerarbeiten kam es plötzlich zu einer Verpuffung. Zwei Männer und ein Jugendlicher wurden verletzt.
12.09.2017 | News-Bericht

Funken beim Schweißen lösen Verpuffung aus

Tragischer Ausgang privaten Handwerkens: Drei Männer im Alter von 15, 22 und 49 Jahren waren an einem Mittag im August dabei, ein Blechstück in einer Garage in Frickenhausen-Linsenhofen zu verformen. Sie hatten es dazu in einem Schraubstock verspannt und benutzten für die Bearbeitung des…

Weiterlesen

Seiten