Sie sind hier

Aktuelles

Bevorstehende Termine

Neuigkeiten und Berichte

Böses Ende eines Skiausflugs: Verdacht auf eine schwere Verletzung der Wirbelsäule und schonender Transport an Bord von Christoph 37.
10.04.2018 | News-Bericht

Gestürzten Skifahrer schonend transportiert

Die frühsommerlichen Temperaturen der vergangenen Wochen haben den Winter vielerorts schon vergessen gemacht. Doch im Wintersportgebiet Braunlage sah das Anfang April noch ganz anders aus. Dort lag zu dieser Zeit sogar noch genügend…

Weiterlesen
Heute wurde an der Station Greifswald ein neuer Christoph 47 begrüßt: eine EC 145 (Foto: Gründling, Galerie Usedomfotos).
06.04.2018 | News-Bericht

Neuer „Christoph 47“ geht in Dienst

Heute Mittag stellte die DRF Luftrettung an ihrer Station in Greifswald den neuen Rettungshubschrauber „Christoph 47“ vor, eine hochmoderne EC 145. Harry Glawe, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit des Landes Mecklenburg-Vorpommern, nahm an der offiziellen Indienststellung der rot-…

Weiterlesen
Der Flug an Bord von Christoph Halle spart möglicherweise lebensrettende Zeit. Symbolbild.
14.03.2018 | News-Bericht

Schädelhirntrauma durch Huftritt

Bad Dürrenberg beheimatet das mit rund 700 Metern Länge größte zusammenhängende Gradierwerk Deutschlands und bietet durch einen Kurpark und die prachtvollen Saaleauen zahlreiche Naherholungsmöglichkeiten. Die fünfte sachsen-anhaltische…

Weiterlesen
Ein Hubschrauber des Typs H 135 wie er auch an der Station Halle eingesetzt wird (Symboldbild).
03.04.2018 | News-Bericht

36-Jähriger erleidet Thoraxtrauma

Es ist ein ruhiger Samstagmittag im März, als die Luftrettungsdienstleitstelle des Landes Sachsen-Anhalt das Team von Christoph Halle zu einem Verkehrsunfall auf der B 100 Richtung Peißen (Saalekreis) entsendet: Hier kollidierten kurz…

Weiterlesen
Christoph 60 im Flug zu einem Einsatz (Foto: Stefan Thomas). Symbolbild
30.03.2018 | News-Bericht

Frontaler Zusammenstoß auf der Landstraße

Kurz vor zwölf Uhr, andere machen sich an diesem Tag langsam auf den Weg in die Mittagspause, schrillt auf der Station Suhl der DRF Luftrettung an einem kühlen Märztag der Alarm los…

Weiterlesen
(v.l.) Pilot Werner Iberler, Notärztin Dr. Beate Becher sowie Notfallsanitäter Markus Lederer freuen sich über das 20-jährige Jubiläum.
29.03.2018 | News-Bericht

20 Jahre rot-weiße Luftrettung mit „Christoph 27“

Ein Mann leidet unter starken Schmerzen in der Brust, ein kleines Mädchen wird bei einem Autounfall schwer verletzt – im Notfall zählt jede Minute! In maximal zwei Minuten ist die Besatzung des „Christoph 27“ in der Luft, um Menschen im Notfall schnelle medizinische Hilfe zu bringen. Am 1. April…

Weiterlesen

Seiten