05.10.2012 | Youtube-Video

Lear Jet Vorflugkontrolle

Die DRF Luftrettung führt über die regionale Luftrettung hinaus weltweite Einsätze mit Ambulanzflugzeugen durch. Verletzte oder erkrankte Mitglieder, Urlauber, Geschäftsreisende und Mitarbeiter von Industrieunternehmen werden von der DRF Luftrettung mit eigenen Ambulanzflugzeugen, Charter- und Linienmaschinen sicher zur weiteren Behandlung geflogen, wenn dies medizinisch sinnvoll ist. Der kurze Beitrag zeigt unseren Piloten Udo Kordeuter bei der Vorflugkontrolle seines Lears 35A, die vor jedem Abflug unabdingbar ist.

Die Station zum Beitrag:

Standorte DRF Luftrettung

Auswählen und mehr erfahren

Von wo starten unsere Hubschrauber und Ambulanzflugzeuge zu ihren Einsätzen? Wer koordiniert eine Patientenrückholung aus dem Ausland? Und wo wird unsere Flotte eigentlich gewartet? Lernen Sie die Hubschrauberstationen, das Operation-Center und den Ambulanzflugbetrieb der DRF Luftrettung kennen. Mit einem Klick auf eine unserer Stationen können Sie den jeweiligen Einsatzradius des Hubschraubers erkennen. Weitere Einblicke und Hintergrund- informationen erhalten Sie auf den Stationsseiten.

Minuten- und Kilometerzahl sind durchschnittliche Angaben

Alle Standorte