Ute Ehlert | Ilmenau

Ein neues Leben geschenkt

Sehr geehrtes Rettungsteam,
 
ich möchte wenigstens auf diesem Wege einmal Dankeschön sagen für Ihre Fürsorge und Betreuung während des Fluges am 10.06.2013 gegen 23:00 Uhr von Ilmenau nach Leipzig in die Herzklinik zu meiner Lungentransplantation. Leider habe ich nur die Info, dass das Team aus Bad Berka kam, aber ich hoffe, dass dies an der richtigen Stelle ankommt!

Meine Transplantation ist erfolgreich verlaufen und ich bin inzwischen wieder zu Hause. Mir wurde auch dank Ihres Einsatzes ein neues Leben geschenkt, mir geht es wieder gut!

Also noch einmal ein GROSSES DANKESCHÖN AN DAS EINSATZTEAM!!! Und machen Sie weiter so.

Die Station zum Beitrag:

Standorte DRF Luftrettung

Auswählen und mehr erfahren

Von wo starten unsere Hubschrauber und Ambulanzflugzeuge zu ihren Einsätzen? Wer koordiniert eine Patientenrückholung aus dem Ausland? Und wo wird unsere Flotte eigentlich gewartet? Lernen Sie die Hubschrauberstationen, das Operation-Center und den Ambulanzflugbetrieb der DRF Luftrettung kennen. Mit einem Klick auf eine unserer Stationen können Sie den jeweiligen Einsatzradius des Hubschraubers erkennen. Weitere Einblicke und Hintergrund- informationen erhalten Sie auf den Stationsseiten.

Minuten- und Kilometerzahl sind durchschnittliche Angaben

Alle Standorte

Mehr zur Station

Seit Anfang Juni 2019 fliegt die Besatzung in Bad Berka mit einer hochmodernen H 145 zu ihren Einsätzen. Symbolbild.
13.11.2019 | News-Bericht

Als bei einem 68-jährigen Mann im Klinikum Gera eine „Hauptstammstenose“ festgestellt wird, wird dies zu einem Einsatz für den in Bad Berka stationierten Christoph Thüringen: Bei der Erkrankung des Patienten handelt es sich um eine lebensbedrohliche Verengung der linken Herzarterie. Diese soll…