Sarah Ratzek

Es ist mir sehr wichtig, mich hier zu bedanken

Liebe DRF Luftrettung,

ich möchte mich bei euch recht herzlich für die super schnelle Rettung an meinem Sohn / unserem Pflegesohn Luca bedanken, auch wenn es leider nicht so glücklich ausgegangen ist, wie man sich es erhofft hatte. Ich möchte hier auch noch mal ganz herzlich einfach danken sagen, da ich Ihre Arbeit toll finde und sehr zu schätzen weiß. Die vielen Stunden, die man damit verbringt und leider auch vieles Schlimmes sehen muss ... Daher ist es mir sehr wichtig, mich hier und so zu bedanken.

Sabine Ratzek, Gaby & Walter Scherle

Die Station zum Beitrag:

Standorte DRF Luftrettung

Auswählen und mehr erfahren

Von wo starten unsere Hubschrauber und Ambulanzflugzeuge zu ihren Einsätzen? Wer koordiniert eine Patientenrückholung aus dem Ausland? Und wo wird unsere Flotte eigentlich gewartet? Lernen Sie die Hubschrauberstationen, das Operation-Center und den Ambulanzflugbetrieb der DRF Luftrettung kennen. Mit einem Klick auf eine unserer Stationen können Sie den jeweiligen Einsatzradius des Hubschraubers erkennen. Weitere Einblicke und Hintergrund- informationen erhalten Sie auf den Stationsseiten.

Minuten- und Kilometerzahl sind durchschnittliche Angaben

Alle Standorte

Mehr zur Station

Die Crew am heutigen Geburtstag der Station: v.l. Gilles Kodsi, Pilot, Sebastian Geißert, HEMS TC, und Dr. Jörn Hötzel, Notarzt. (Quelle DRF Luftrettung)
17.09.2020 | News-Bericht

Am 17. September, vor genau 45 Jahren, wurde „Christoph 43“ zum ersten Mal alarmiert. Mit den Jahren wurde der Karlsruher Rettungshubschrauber zu einem wichtigen Bestandteil in der Notfallrettung, da er länderübergreifend in Baden-…