Tobias Emser

Ich danke Euch allen von ganzem Herzen

Sehr geehrte Damen und Herren,

entschuldigung, dass ich mich so spät melde. Ich war voher leider nicht in der Lage. Ich danke Euch allen von ganzem Herzen, das ich zum Glück noch habe. Ich bin von Euch am 08.05.2011 im Alter von 34 Jahren nach Ludwigsburg ins Akkutkrankenhaus geflogen und gerettet worden. Schweres Schädel-Hirn-Trauma 3. Grad mit Kontusionsblutung frontal und Schulterverletzung links. Ich war bewustlos und gleich im Koma und bin am 3. Tag wie durch ein Wunder aufgewacht. Nach 12 Tagen wurde ich auf der Frühreha der Kliniken-Schmieder Stuttgart/Gerlingen aufgenommen.

Danke!

Mit freundlichen Grüßen
Tobias Emser

Die Station zum Beitrag:

Standorte DRF Luftrettung

Auswählen und mehr erfahren

Von wo starten unsere Hubschrauber und Ambulanzflugzeuge zu ihren Einsätzen? Wer koordiniert eine Patientenrückholung aus dem Ausland? Und wo wird unsere Flotte eigentlich gewartet? Lernen Sie die Hubschrauberstationen, das Operation-Center und den Ambulanzflugbetrieb der DRF Luftrettung kennen. Mit einem Klick auf eine unserer Stationen können Sie den jeweiligen Einsatzradius des Hubschraubers erkennen. Weitere Einblicke und Hintergrund- informationen erhalten Sie auf den Stationsseiten.

Minuten- und Kilometerzahl sind durchschnittliche Angaben

Alle Standorte

Mehr zur Station

Mehrere Besucher besichtigen einen Rettungshubschrauber der DRF Luftrettung.
28.02.2020 | News-Bericht

Mitte Februar empfing Dirk Gockeler, Stationsleiter und Notfallsanitäter in Leonberg, die größte Besuchergruppe während seiner mehr als 20-jährigen Betriebszugehörigkeit. Über 100 Mitglieder der Posaunenchöre des Bezirks Leonberg schauten sich an einem Abend nach Dienstschluss den…