• Tag für Tag geben wir unser Bestes,
    um Leben zu retten.

    Dank Ihrer Spende
    ist das möglich.

  • Spende statt Geschenke

    Sammeln auch Sie
    eine Spende für uns!

  • Jede unserer 31 Stationen ist bewusst platziert: ganz nah bei Ihnen.

    Hier finden Sie unsere rot-weißen Hubschrauber.

  • Arbeiten auf hohem Niveau:

    Werden Sie Teil unseres Teams!

Einsätze:

31.357

Hilfe, die ankommt

So oft konnten Sie dieses Jahr bereits deutschlandweit auf unsere lebensrettende Hilfe zählen! Was uns dazu antreibt? Erfahren Sie mehr

Luftrettung Schritt für Schritt

Mit der 112 fängt alles an. Geht bei der regionalen Rettungsleitstelle ein Notruf ein, werden innerhalb kürzester Zeit die notwendigen Einsatzmittel alarmiert. Ist die schnelle Hilfe eines Notarztes erforderlich, sind wir in maximal 15 Minuten an jedem Einsatzort im Umkreis von 60 Kilometern.

Mehr über die DRF Luftrettung

Bevorstehende Termine

Jede Spende zählt

Egal ob großer oder kleiner Betrag: Mit jeder Spende helfen Sie uns die Betreuung unserer Patienten zu verbessern.

Freie Eingabe durch Klick ins Zahlenfeld.

Zum Helfen brauchen wir Ihre Hilfe

Weil in Notsituationen jede Sekunde zählt. Und weil erstklassige Ausrüstung und qualifiziertes Fachpersonal entscheidend für die optimale Patientenversorgung sind.

Als gemeinnützige Organisation brauchen wir dazu Ihre Unterstützung, denn die Krankenkassen erstatten nur die Kosten, die dem gesetzlich vorgeschriebenen Leistungsumfang entsprechen. Um die hohe Qualität unserer Luftrettung sicherzustellen, sind wir auf Sie als Förderer angewiesen.

Ihr Dank: für uns der schönste Lohn

Detlef Rieske
Wir sind im April 1979 in die DRF Luftrettung eingetreten, wir wollten die Organisation unterstützen und dachten nie daran, sie jemals in Anspruch nehmen zu müssen. Doch im Mai 2017 trat während eines Urlaubs am Gardasee der Ernstfall ein. Wir haben nach einer erfolgten stationären … Weiterlesen
Jörg Müller
Danke, dass es euch gibt. Liebes Rettungsteam, ich möchte mich bei euch für meine Rettung tausendmal bedanken, ich kann mich zwar nicht an euch erinnern, aber ich weiß, dass ihr mich nach meinem Motorradunfall am 02.09.2016 von Liepe zur Klinik Berlin Buch geflogen habt. Ohne euch hätte ich… Weiterlesen
Maren Seifert
Liebes Team der DRF Luftrettung, ich möchte mich auf diesem Weg recht herzlich für die Luftrettung im Juli 2016 von Lublin nach Berlin bedanken. Mein Mann erzählte mir, nachdem ich aus dem Koma erwachte, was für eine professionelle Arbeit durch Ihr Team erbracht wurde. Vielen Dank! Maren Seifert… Weiterlesen