DRF Luftrettung

Ein rot-weißer Rettungshubschrauber steht auf einer Landeplattform, im Hintergrund hebt ein weiterer Hubschrauber ab. Kernkompetenzen

Expertise in Medizin, Flugbetrieb und Technik

Ein Pilot sitzt im Cockpit eines Hubschraubers bei Nacht. Positionspapier

Verbesserungen in
der Luftrettung

DRF Helikopter auf der Wiese mit neugieriger Kuh Jahreskalender

Geschichten, Menschen, Emotionen

Ein Patient wird aus einem rot-weißen Rettungshubschrauber auf der Trage ausgeladen DRF Akademie

Entdecken Sie das
Kursangebot der DRF Akademie

Eine Crew einer Rettungshubschraubers steht vor dem Hubschrauber auf der Plattform.
Karriere

Arbeiten bei der
DRF Luftrettung

01 Kernkompetenzen

02 Positionierung

03

04 Kurse

05 Karriere

Ein rot-weißer Hubschrauber im Landeanflug. Davor die Schnauze eines Ambulanzflugzeugs.

DRF Luftrettung: unsere Strukturen

Jeden Tag arbeiten zahlreiche Luftretter daran, Menschen in medizinischen Notsituationen die beste und schnellstmögliche Hilfe zukommen zu lassen. Alles stets mit dem Ziel vor Augen, Patienten eine bestmögliche Genesung zu ermöglichen. Um zu erhalten, was einzigartig ist: Menschenleben. Dazu trägt auch unsere Struktur bei, die es uns ermöglicht professionell, konsequent und zielorientiert zu agieren.

Ein EpiShuttle wird von einer Notärztin und einem Notfallsanitäter geschoben. Im Hintergrund steht ein rot-weißer Hubschrauber.
SPENDEN

Ihre Unterstützung des DRF e.V. rettet Menschenleben

Die Mission der DRF Luftrettung ist es, möglichst alle Menschen in medizinischen Situationen zu retten und sie bestmöglich zu versorgen. Dabei stellen wir hohe Anforderungen an die Qualität unserer Arbeit und fühlen uns unseren Grundsätzen jederzeit verpflichtet.

Als gemeinnützige Organisation benötigen wir finanzielle Unterstützung, um Patienten ein nachhaltig gesundes Leben nach einer Erkrankung oder einem Unfall zu ermöglichen. Dafür sammelt der DRF e.V. als Förderverein Spenden von Privatpersonen, Vereinen und Unternehmen. Sie bilden ein unverzichtbares Fundament für die tägliche Rettungsmission der DRF Luftrettung. Denn mit jeder Spende entwickelt sich die DRF Luftrettung stetig weiter, optimiert ihre Arbeit und treibt die Luftrettung auf Weltklasseniveau voran.

Spenden Sie jetzt direkt einen einmaligen Betrag an den DRF e.V. oder werden Sie Fördermitglied und unterstützen Sie die Luftrettung dabei Leben zu retten.

Erfahren Sie mehr über unsere Mission

Veranstaltungen & Eventteilnahmen

10

Sep
2024

HHO Symposium 2024

Event

12

Sep
2024

HEMS-Symposium Telemedizin 2024

Event

04

Nov
2024

European Rotors 2024

Event

04

Dez
2024

DIVI Jahreskongress

Event
KARRIERE

Ein starkes Team mit Leidenschaft

Wir leisten schnelle und professionelle Hilfe aus der Luft zu jeder Tages- und Nachtzeit. Rund 1400 Mitarbeitende in unterschiedlichsten Berufen sind bei der DRF Luftrettung beschäftigt, die mit Teamgeist, Verantwortung und Freude ihr Bestes geben, Leben zu retten. Um unser Ziel zu erreichen, freuen wir uns über Verstärkung durch engagierte und qualifizierte Menschen.

Unsere Organisation ist genauso vielfältig wie Ihre Job- und Karrierechancen bei uns. Werden Sie Teil unserer gemeinnützigen Organisation und ergänzen Sie das sympathische Team der rot-weißen Retter mit Leidenschaft und Persönlichkeit – ob als HEMS TC, Arzt, Pilot, Avioniker, Auszubildender oder in vielen anderen Positionen und Berufsfeldern.

Bewerben Sie sich bei der DRF Luftrettung
Ein Mann und eine Frau üben die Intubierung eines Patienten an einer Simulationspuppe.

Kompetenz und Erfahrung in der DRF Akademie

Die DRF Akademie bietet eine breite Palette an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den Bereichen Notfallmedizin, Flugbetrieb, Technik, Management und Führungskräfteentwicklung. Unser Fokus liegt auf der Entwicklung hoher persönlicher und fachlicher Kompetenzen, um im Notfall die bestmögliche Versorgung zu gewährleisten. Wir legen Wert auf einen ausgewogenen Mix aus Theorie und Praxis, um einen optimalen Praxistransfer zu gewährleisten. Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unserer Referenten und Lehrgangsleiter, die ihr Wissen individuell, kompetent und authentisch vermitteln.