Familie Petruska

Ein riesengroßes Dankeschön

Liebes Rettungsteam,

letzten Sonntagabend stürzte unser Sohn Lukas schwer bei Freunden in Willsbach. Gott sei Dank ward ihr sofort da und habt seine Betreuung übernommen. Wir haben uns in euren Händen sehr gut aufgehoben gefühlt. Trotz seiner Frakturen (Schädel, Schlüsselbein, Handgelenk) ist Lukas inzwischen auf dem Weg der Besserung. Er kann gar nicht glauben, dass er sogar mit dem Hubschrauber geflogen ist. Vielen, vielen Dank für alles! Auch, dass ich als Mama bei Lukas bleiben durfte... ich habe mir sagen lassen, dass das nicht selbstverständlich ist.

Nochmal ein riesengroßes Dankeschön und viele Grüße an ein ganz großartiges Team!

Die Station zum Beitrag:

Standorte DRF Luftrettung

Auswählen und mehr erfahren

Von wo starten unsere Hubschrauber und Ambulanzflugzeuge zu ihren Einsätzen? Wer koordiniert eine Patientenrückholung aus dem Ausland? Und wo wird unsere Flotte eigentlich gewartet? Lernen Sie die Hubschrauberstationen, das Operation-Center und den Ambulanzflugbetrieb der DRF Luftrettung kennen. Mit einem Klick auf eine unserer Stationen können Sie den jeweiligen Einsatzradius des Hubschraubers erkennen. Weitere Einblicke und Hintergrund- informationen erhalten Sie auf den Stationsseiten.

Minuten- und Kilometerzahl sind durchschnittliche Angaben

Alle Standorte

Mehr zur Station

Zwei Männer stehen vor einem Hangar der DRF Luftrettung mit einem großen symbolischen Scheck in der Hand.
31.01.2020 | News-Bericht

Für eine optimale Versorgung ihrer Patienten und Patientinnen investiert die DRF Luftrettung stetig in modernste Medizintechnik. Dabei unterstützt die Volksbank Stuttgart die Stuttgarter Station mit einer Spende in Höhe von 2…